Nach oben

Qualitätsmanagement

Qualität durch Kompetenz.

Die produkt- und prozessspezifischen Anforderungen unserer Kunden steigen stetig.

Die Entwicklung nachhaltig sicherer Produkte und Prozesse schafft die Voraussetzung dafür, Folgekosten zu minimieren.

Strukturiertes Projektmanagement und die kontinuierliche Verbesserung der Prozesssicherheit sowie das Lieferantenmanagement sind dafür unverzichtbare Hilfsmittel.

Die Qualitätsgrundsätze sind integraler Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

 

Die Zufriedenheit unserer externen und internen Kunden steht im Fokus unserer Aktivitäten.

Dieses Ziel erreichen wir durch die Qualität unserer Produkte und Leistungen.

Es wird getragen durch die Kompetenz und die Vertrauenswürdigkeit unserer Mitarbeiter.

 

Qualität bedeutet für uns, die vereinbarten Forderungen unserer externen und internen Kunden vollständig zu erfüllen.

Qualität in diesem Sinne ist ein hoher Anspruch an die gesamte Gruppe.

 

Im Einzelnen heißt das:

  • Die Kundenanforderungen und -erwartungen genau zu kennen.
  • Mit unseren innovativen Fähigkeiten unter Beherrschung von Technologien und Methoden marktgerechte und wettbewerbsfähige Produkte zu entwickeln und zu produzieren.
  • Die Null-Fehler-Strategie konsequent umzusetzen, indem fehlerfreie Produkte durch beherrschte Prozesse erzeugt werden.
  • Strukturiertes Projektmanagement sowie Entwicklung nachhaltig sicherer Produkte und Prozesse.
  • Der Vorstand hat die zur Zielerreichung notwendigen Maßnahmen eingeleitet und wird diese kontinuierliche Aufgabe mit den einzelnen Führungsebenen begleiten.
  • Einbindung der Lieferanten und Auftragnehmer.
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Produkte.
  • Fehlervermeidung hat Vorrang vor Fehlerentdeckung.
  • Definition von Einzelzielen.
  • Definition der übergeordneten Unternehmensziele.
  • Festlegung der Unternehmenspolitik.
  • Bereitstellung moderner und effizienter Instrumente und Methoden, um beherrschte Prozesse zu erzielen.
  • Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse (KVP).
  • Verfolgung und Bewertung der Wirksamkeit von KVP.
  • Ständige Verbesserung des Wissens- und Ausbildungsstands unserer Mitarbeiter.
  • Praktizieren einer offenen Information und Kommunikation zum Zwecke einer effizienten Zusammenarbeit.
  • Permanente Bewertung von Sicherheits-, Ordnungs- und Sauberkeitskriterien.

 

Unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 umfasst alle qualitätsrelevanten Aktivitäten und ist für alle Mitarbeiter verbindlich.

Wir erwarten, dass sich jeder Mitarbeiter unserem gemeinsamen Ziel einer ständigen Verbesserung der "Kundenzufriedenheit" verpflichtet fühlt und dieses nach Kräften unterstützt.

 

Alle unsere Zertifikate können hier eingesehen werden.