Nach oben

Smarte Oberflächen

Funktionalisierung von unterschiedlichen Oberflächen von Zier- und Funktionsbauteilen

Funktionalisierung von unterschiedlichen  Oberflächen von Zier- und Funktionsbauteilen im Automobilbau und für Future Mobility Anwendungen als Human Machine Interface (HMI).

 

Entwicklung von intelligenten Aluminium- und Kunststoffoberflächen ohne Eingriff in die Designlinie des Kunden mithilfe von verdeckten Sensoriken mit dem Ziel, eine Interaktionsfläche für den Nutzer zu schaffen, bevor dieser in das Auto steigt.

Der Fantasie für die Nutzung dieser Schaltflächen sind dabei keine Grenzen gesetzt – der Kunde soll über die Belegung frei entscheiden können.

 

Zurück zu Funktionalisierung